Lady Thalea Domina in Stuttgart

Kontakt

Terminvereinbarung erforderlich

Info

Mein Name ist Lady Thalea! Eine Domina & Lady, die zu Deinem erotischen Dämon wird und mit sadistischer Freude Deine Hemmungen überwindet, Dich lustvoll zur Auslebung deiner tiefsten Sehnsüchte und Phantasien verführt.

Unsere erste Begegnung wird von meinen eigenen Ritualen und dem phantasievollen Spiel zwischen einer Herrin und ihrem Sklaven geprägt sein. In einem ausführlichen, persönlichen Gespräch, werden wir herausfinden, ob unsere Neigungen, Vertrauen und Sympathie so groß sind, das du bereit bist, dich vollkommen meinem Spiel hinzugeben und dich in meine Arme fallen zu lassen.

Kein lautes Wort ist nötig um dich an den Platz zu bringen an welchen du gehörst, nämlich unter den glänzenden Gummihintern deiner Herrin. Durch Gefühl, Erfahrung und durch die Reaktionen deines Körpers erkenne ich dich und die notwendigen Schritte um dich deiner Bestimmung zuzuführen.
Ich werde dich bis an deine Grenze begleiten und ... wenn ich das will ... dich auch darüber hinaus führen.

Eingehüllt in Latex glänzende Zweithaut werde ich schnell zu Deinem erotischen Dämon, der mit sadistischer Freude Deine Hemmungen überwindet und Dich lustvoll zu immer neuen Grausamkeiten und Geilheit verführt. Bei mir merkst Du, dass es meine Naturveranlagung ist, die ich an meinen Sklaven auslebe.

Ich empfange den erfahrenen Gentleman, wie auch den Anfänger, den ich gerne in die schwarz/weiße Bizarrwelt einführe.

Gummi und Latex ist das Material welchem du verfallen bist? Ich bin eine passionierte und wahre Gummifetischistin, welche alle Variationen des Latex-Fetisches perfekt beherrscht und privat auslebt. Ich werde die totale Kontrolle deiner Gedanken übernehmen und deinen Körper in ein enges Gefängnis aus Gummi einsperren. Im unnachgiebigen Gummi-Bondage wirst du mir jeden Wunsch von den Augen ablesen und sobald ich es verlange ausführen.

Ich werde in dir deine dunkle und bizarre Seite zum Vorschein bringen, von der du nie gedacht hättest, dass sie so stark ausgeprägt ist. Doch nicht nur Gummi und Bondage faszinieren mich. Insbesondere die klassische Dominanz, mit ihren vielen Facetten und Möglichkeiten deinen Körper zwischen lustvoller Exstase und betörenden Schmerzen pendeln zu lassen, reizen mich.

Ich werde deine Grenzen erweitern und deine Bereitschaft, deiner Herrin ausnahmslos zu dienen, steigern. Ich bringe in jede Session meine Persönlichkeit und komplette Palette meines Sadismus und meine persönlichen Fetische ein.

Ich bin sowohl emotional und herzlich, aber auch eine harte und dir Schmerz zufügende Göttin! Ich kombiniere meine Empathie und Wärme mit meiner sadistischen Grausamkeit und meine Dominanz bringt dein Verlangen, mir zu dienen, noch stärker hervor. Du wirst meine unsichtbaren Ketten tragen, die dich Zeit deines Lebens an mich binden, verfallen sein und wirst nach mehr und mehr verlangen.

Service
  • Analbehandlung
  • Analdehnung
  • Anfänger
  • Atemreduktion
  • Benutzungsspiele
  • Brustwarzenbehandlung
  • CBT
  • Demütigung
  • Erziehung soft bis hart
  • Entf.-Spiele
  • Facesitting
  • Feminisierung
  • Fetisch Klinikspiele
  • Fixierungen
  • Fisting
  • Flagellation
  • Fußerotik
  • Gemeinschaftserziehung
  • Gummi/Latex
  • Hurenausbildung
  • Harnröhrenvibration
  • Inhaftierung/Keuschhaltung/
  • KV/NS/VOMIT
  • Katheter
  • Langzeiterziehung
  • Lustskl.
  • Maskenspiele
  • Millitär-Drill
  • Mumifizierung
  • Nadeln
  • OP-Simulation
  • Partnererziehung
  • Petplay
  • Psychofol.
  • Reizstrom
  • Rohrstockerziehung
  • Rollenspiele
  • Schuh und Fußerotik
  • Strap on
  • Tunnelspiele
  • Trampling
  • Verbalerotik
  • Verhöre
  • Versklavung
  • Wachs
  • Zwangsentsamung
  • Zwangsernährung
Specials des Studios

(Gelten ggf. nicht für alle Profile)

Ausgestellt und Freigegeben im Mai

Im Mai begrüßen wir dich wieder zu unserem beliebten Event:

"Ausgestellt und Freigegeben"

Die Damen möchten sich mit ihren „Spielwiesen“ wieder im gesamten Studio tummeln können:

Nenne uns deine Tabus und werde zum "Toy“ der anwesenden Damen.

Du hörst Schritte, die sich nähern...
Du kannst nichts sehen, spürst die Fixierungen und die prüfenden Blicke!

Was wird passieren? Wann wird die nächste Dame sich dir nähern?

Kein Weg zurück: Du bist ausgestellt und freigegeben...

Zwei Stunden Euro 390,- (1,5 Std. Spielzeit, 0,5 Std. Liegezeit)

Teilnehmende Damen: alle zur Sessionzeit verfügbaren Ladies.
Die Damen sind nicht wählbar. 

Der "gelbe Dienst-Tag"

Ein Fest für den echten Gourmet, welcher den auserlesensten Champagner zu schätzen weiß!

Warm sprudelt das köstliche Nass aus edlen Quellen ...
Deine Chance, bis zu 3 Stunden den DIENST als TOILETTE aller anwesenden zur Sessionzeit verfügbaren Damen (mind. 3) zu leisten ...

Die Regeln:

Du hast die Möglichkeit - wenn du es schaffst, 3 Stunden, zwischen 14 und 20 Uhr, nichts als die Toilette aller anwesenden zur Sessionzeit verfügbaren Damen (mind. 3) zu sein.

Es geht um Natursekt (KEIN KV!)
Du wirst in einer leichten Form fixiert, so dass du auch alleine gelassen werden kannst, denn eine Toilette wird in der Regel nur frequentiert, wenn sie benötigt wird!

Von Aufnahme (= Schlucken!) wird ausgegangen!
Was jedoch nicht heißt, dass es nicht auch ab und an etwas über den Körper gibt. Lagerungs- und Verabreichungsformen obliegen den aktuellen Launen der Damenwelt.

Das Einzige, was du noch tun darfst, ist zu signalisieren, wenn du nicht mehr kannst ...

Extrawünsche (z.B. Eingangs-Session oder abschließende Session) müssen gesondert zusätzlich gebucht werden!

Eine Lagerung als vollgummierte Latextoilette ist gerne möglich (Aufpreis 100,-) ebenso wie eine 'verschlauchte' Toilette mit Abfluss (Katheter) dafür ist ein Aufpreis von 50,- zu entrichten.

Der gelbe Dienst-Tag funktioniert genau so, wie oben beschrieben!

Studiokontakt

Studio Centric
70182 Stuttgart
Charlottenstr. 38

Wichtiger Hinweis

Liebe Besucher!

Dienstleistungen werden von den Damen/Herren Ihrer Wahl ausschließlich in deren eigenem Namen und auf deren eigene Rechnung angeboten und erbracht!

Die Ausgestaltung sexueller Dienstleistungen wird ausschließlich zwischen den selbständigen Unternehmerinnen/Unternehmern und deren Kunden/Kundinnen in eigener Verantwortung festgelegt.