Novem Viginti - Karlsruhe

Novem Viginti - Karlsruhe

Das Team

Das Novem Viginti stellt die Erfüllung und Umsetzung meines persönlichen, langgehegten Traumes und Erfahrung dar. Über Jahre machte ich mir Gedanken über eine bizarr-dominante Begegnungsstätte der besonderen Art fernab der SM Studios, wie man sie gemeinhin antrifft.

Grundgedanke von allem war, Fantasien anzusprechen und vor allem hervorzurufen.

Schwerpunkte setzte ich dabei nicht auf einzelne Gerätschaften oder Mobiliar, sondern auf Einfälle, Kopfkino, spannende Umsetzung und möglichst ausgefallene Spielmöglichkeiten als Ganzes. Der Kreativität keine Grenzen zu setzen und umfassenden Raum für ausgefallene bizarre Spiele zu schaffen - darum ging es mir.

Das Novem Viginti beschreibt eine bizarre BDSM-Spielstätte der einzigartigen Art und Weise für BDSM Liebhaber jeglicher Coleur und Ausrichtung. Hier ist alles echt - keine Kulissen zur visuellen Animation. Die hohen Räume und Gewölbe sowie die zum Teil brachiale naturbelassene Gestaltung der unterschiedlichen Bereiche ziehen sofort in den Bann und regen die Phantasie an. BDSM - Sexuelle Vorgänge die unter anderem mit Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselsex in Zusammenhang stehen.

Unsere Räume sind klimatisiert!

Hier im Novem Viginti werden unter anderen folgende Fetische angeboten:

Lederrestriktionen, Latextransformationen, Gummipuppe, Klinik, Windelwechselservice, Bby.-Adult, BDSM-Knast, DWT + Feminisierung, Pet-Play, SM-Langzeitsession, Atr, Foliensex, Elektrostimulations-Sex, Restriktionen in Leder oder Latex, Gynsthlerotik, Untersuchsungsspiele, Fuss-Schuh-Stiefel-Erotik, Latex-Rubber-Sex, Bizarrsex, Kettenhaltung, OP-Simulation, Reizstrombehandlungen, Dilatorensex, Rollenspiele, Fistsex, Fußerotik, NS +Dirty Games, Water-Bondage, BDSM-Spielabende, Workshops, Käfighaltung +Verhöre, Bizarrerotik, Fesselmassagen und vieles mehr sprechen Sie uns an...

Wir sind auch zugänglich für Menschen mit Handicap die sich ihren bizarren Phantasien hingeben möchten. Wir legen sehr großen Wert auf Sorgfalt bei Behandlungen und Hygiene.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig, daher keine Praktiken die wir nicht vertreten können!

Klassisches Atelier

Das klassische Atelier in brachialer, rustikaler Gestaltung, Funktionalität und Ausstattung mit wandelbarer Beleuchtung, schafft eine knisternde Stimmung.

Das Atelier verfügt über eine raffinierte Fesselbank, Domina-Thron, Sklavenhocker, Stehkäfig, Flaschenzug, Hängebahn, NS Becken und Schaukel, Ledersling, Lederkleidung, Lederfesselsack aus feinstem Design und Leder, ausgesuchten Spielwerkzeugen und vieles mehr....Ein Themenzimmer, in dem man sich voll hingeben kann und gleichzeitig in eine andere Welt eintaucht. Der Spannerbalkon wird gern genutzt, um im Verborgenen einer Erziehung (sofern alle Beteiligten damit einverstanden sind!!) beizuwohnen. Sklaven/Sklavinnen können befestigt werden, die dem Spektakel nur mit den Ohren frönen dürfen ...

Für das Wechselspiel "Studio/Spital" wird die Verbindungstür zum Klinikbereich beiseite geschoben, und man kann somit das bizarre Spital hinzuziehen. Die Hängebahn ist kreisförmig an der Decke befestigt, sie ist ideal für Pet-Play Spiele, Dressur, Gummipuppenausbildung und Hängebondage geeignet. Der Probant kann so auch mühelos an der Decke, ohne mit den Füßen den Boden zu berühren in das bizarre Spital gefahren werden und durch eine weitere Schiebetür ins Tempra Nostra gefahren werden und schwebt in 12m Höhe.... mehr möchte ich aber vorerst nicht verraten.

Latexsuite und Gummipuppenfarm

Willkommen in meiner Latexsuite und Gummipuppenfarm

hier treffen kühle Edelstahlmöbel auf heißes Latex. Eine bizarre Welt in Enge, Schweiß und die totale Auslieferung. Überall riecht es nachhaltig nach Gummi. Eine große Auswahl an Latexbekleidung, Anzügen, smell Bag, und Masken in verschiedenen Farben sorgen für eine abwechslungsreiche Auswahl. Das fantastische Material wird auf Hochglanz gebracht und du weißt nicht was du als erstes in dich aufsaugen möchtest. Du entdeckst den "Blow up" und ein kribbeln durchströmt deinen Körper, als du dir vorstellst von der Gummiherrin darin aufgeblasen und verschlossen zu werden....Der Gynstuhl mit angebrachten Fixierungsbandagen wird dich zwingen offen gespreizt dich der Gummiherrin zu präsentieren um dich auszutesten. Dein Blick fällt nun auf die Fixierungsliege, auf dem liegt ein Gummi-Bodybag bereit, mit Genitalöffnung und Kopfaussparung und vielen Riemen um dich auch hier total bewegungslos zu machen. Die totale Isolation und Auslieferung in Gummi durch mehrschichtiges Einwickeln in Gummilaken und Folienwickel auf unser Fixierungsliegemit Edelstahl-Fesselrahmen.

Das NV führt nur Latexcouture von namhaften Herstellern wie Boutique-Highlights, HW-Design, Latexdesire, Ectomorph-London, Blackstore-Schweiz u.a., die Latexcouture steht in verschiedenen Größen (xs-xxxxl) und vielen Farben (schwarz, weiß, blau, rot, lila, transparent, gelb, gold, rosé) zur Verfügung. Zwecks Fixierung sind aufblasbare Säcke vorhanden. Die gläserne Hängedusche, Tauchbecken, der Gynstuhl... Lichteinflüsse, Rubberwasserspiele, Streckbank, Flaschenzug, und viele Gummitoys sorgen in der Latexsuite für eine Vielzahl an Vergnügen. Hier nur eine kleine Anregung möglicher Anwendungen: Feminisierung zur perfekten Gummipuppe in Gummi und strengem Zwangskorsett, Gummipuppeninternat ist ein strenger Drill zur perfekten Rubber-Doll, Atem-Disziplin-Übungen mit verschiedenen Gummimasken, präzise werden Untersuchungen auf dem verstellbaren Gynstuhl vollzogen, Schwitzkuren, NS-Inhaliergeräte, Langzeitaufenthalte...

Bizarres Spital

Hier erwartet Sie ein helles, modernes und orginalgetreutes Spital.Die Edelstahlwanne ermöglicht mannigfaltige therapeutische Maßnahmen, genau wie weitere vielfältige medizinische Gerätschaften.

Unsere Hängebahn erstreckt sich auch ins Bizarre Hospital. Direkt vom Untersuchungsstuhl aus kann man so den Raum verlassen (ohne den Boden zu berühren), um in das klassische Atelier gebracht zu werden oder zu Zwangswaschungen in der Edelstahlwanne.

Wir legen großen Wert auf ein ausführliches Vorgespräch mit anschließender Diagnose. Die Behandlungstherapie wird mit dem Patienten besprochen.

Einige mögliche Therapiemaßnahmen:

  • Peinliche Untersuchungen
  • Ganzkörper: Reizstromanwendungen / Elektrotherapie / TENS/EMS (Elektrische Muskelstimulation)
  • Strenge Musterungsuntersuchungen
  • Mumifizierungen in Gips und Folie
  • Balon-Katheter (verschiedene Größen)
  • Zw.-Entsamung / Fi.-Maschine
  • Harnröhrenvibratoren/Dilatoren
  • Mundspreizer/ Nasenbondage
  • Dildos von klein bis xxxl
  • Ejakulationskontrolle
  • kneipsche Badeanwendungen
  • Atemred.
  • Klistiere (Klistierspritzen, Klysopumpen)
  • Analdehnung
  • Fisting
  • NS-Exzesse
  • Nadelungen
  • Sterilisatoren

Knasttrakt

Eine geschlossene Isolationszelle sowie eine offene Zelle umringt mit schwerem Eisentüren-und Schlösser, die im Vergleich zu den oberen exklusiv ausgestatteten Ebenen sehr nüchtern und bizarr wirken. Durch raffinierte Gestaltung hat man jederzeit Zugriffsmöglichkeiten zu den Gefangenen. Hier finden peinliche Verhöre, Folt.ungen, unangenehme Fixierungen, CBT-Langzeitfolt., Kettenhaltung und Rollenspiele statt.

In diesem Zellentrakt verliert Zeit die Bedeutung. Die Betten auf dem die zu Folt.nden liegen und schlafen dürfen ist ein blanker Metallrahmen ohne Matratze. Die Dunkelzelle eignet sich besonders zur Isolationshaft und Tunnelspiele. Die Knastzellen sind ausspritzbar und dienen auch der Entlausung oder Weckverfahren. Diese verfügen über viele schwere Ketten, Aufhängungen, Schmiedehandschellen und andere Gemeinheiten.

Modernes Domizil

Das Moderne Domizil ist ein Spielareal auf höchstem Niveau. Aufgebaut ist das Domizil in 5 Ebenen.

Die oberste Etage ist mit einem Fesselbett ausgestattet. Die 4. Ebene mit einem Lederfesselbett, welches man mit einem Flaschenzug auch als Fesselwand auf der Rückseite nutzen kann. Die Rückwand ist verspiegelt und wenn alle Beteiligten es wünschen, kann man sogar in das Spital sehen. Teilweise kann man hier versteckte Bodenlöcher öffnen und diese als NS oder Spannerlöcher nutzen. Vor der Treppe ist der Boden mit einem großen Glasträger versehen indem man in die 2. Etage und Knasttrakt sehen kann. Die 3. Ebene ist mit einem Flaschenzug und schwarzem Granit ausgestattet. Auf dem Boden sind im Granit kleine Abläufe versehen um NS, Spiele mit Schlammkreide, Waterb. und Waterbondage mit dem harten Wasserstrahl ausüben zu können. Die 2. Ebene verfügt über einen sehr großzügigen Whirlpool, Wc und offener Dusche und könnte von den Bodenlöcher mit einem Trichter und langem Rohr auch NS empfangen... Von hier aus kommt man in die letzte Ebene der Knasttrakt. Geschlossene Isolations - Zelle und offener Zelle umringt von schweren Eisengitter und Türen.

Die Betten auf dem die zu Folt.nden liegen und schlafen dürfen ist ein blanker Metallrahmen ohne Matratze. Die Dunkelzelle eignet sich besonders zur Isolationshaft. Die Knastzellen sind ausspritzbar und dienen auch der Entlausung oder Weckverfahren. Diese verfügen über viele schwere Ketten, Aufhängungen, Schmiedehandschellen und andere Gemeinheiten.

Lederloft

Dieses großzügige Studio ist für SM, Langzeittherapien und bizarre Spiele excellent geeignet und bestückt mit fachgerechtem Equipment, SM-Möbel, kühlem Stahl und Leder.

Genau wie du lieben wir den Geruch und das Hautgefühl von echtem Leder. Eng anliegend, anziehend schimmernd und hocherotisch im Design. Wir führen ausgefallene Lederware aus den USA, für Sie und Ihn in diversen Größen. Unser Sortiment wird ständig erneuert und erweitert.

Bizarre Bühne

Bizarre Fantasien kennt fast jeder. Sie sind der Schlüssel zu den verschiedensten bizarren erotischen Gelüsten.Hier, auf der bizarren Bühne wird die Phantasie angeregt, hier wird man auf bizarre Hochtouren gebracht.Festgekettet, stimuliert und vielleicht auch benutzt. Sogar in Deckenlöcher wird man eingelassen und in das untere Spital gehängt - völlig wehrlos! Und auch hier läuft man Gefahr, benutzt zu werden oder auch als Schauobjekt ausgestellt zu werden...

Die bizarre Bühne ist auch ein großes BDSM-Filmtheater; ideal für Bizarrerotiker, alles kann, aber muß nicht. Hier laufen anregende Filme, die teils live aufgenommen wurden. Hier kann gespannt werden, hier kann MAN(N) sich zur Schau stellen. In einer gläsernen Hängebadewanne werden bizarre Einblick gewährt.

Ausgestattet ist die bizarre Bühne mit Leinwand, Latexbett, Glas, Granit, Strafkäfig, Befestigungen, Spannerbalkon, Bock, erlesenem Equipment, Sitzgruppe, Catwalk für Transvestiten und anderem mehr.

Tempra Nostra

Das "TempraNostra" ist ein brachiales Areal mitten im Herzen des Novem Viginti. Das Konzept der Halle spiegelt sich in seiner Ausstattung wieder: Stahl, Stein, Schmiedekunst und stabiles Handwerk, hier gibt es keine Dekoration, hier wurden massive Tatsachen geschaffen!

Unter der grosszügigen Sandsteintreppe befinden sich 3 Kerker in verschiedenen Höhen und mit schweren Schmiedeeisen versehen. Der fahrbare Flaschenzug mit seinen 300 kg Eigengewicht stellt ein besonderes Augenmerk dar.

Auf der eingezogenen Empore kann man mit dem Auto direkt in das Areal einfahren, Kidnapping-Szenarien wirken noch authentischer. Die Helmschiene, die genau über der Einfahrt angebracht wurde, ermöglicht es der Herrin das Opfer direkt an der Decke in andere Räumlichkeiten zu fahren, in der Höhe aufzubewahren oder nach belieben in die grosszügigen Tiefen des TempraNostra hinab zu lassen.

Fixiert an der Schiene wird der Gefangene gezwungen, das Spektakel hilflos von oben zu betrachten - vielleicht sogar in einer Reihe mehrerer, mit Nummern versehener Sklaven, die bei Bedarf zum Gebrauch herabgelassen werden...

In den Wintermonaten wird hier ein Schmiedeofen für viel feurige Gemütlichkeit sorgen. Ein schwerer Holztisch wurde angefertigt und die dazu passenden Stühle in Auftrag gegeben, gemütliche Paarabende finden so Ihren Mittelpunkt, bevor es zum Spiel geht. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

BDSM-Events, Workshops, Vorführungen, Gemeinschaftserziehungen und einiges mehr werden hier ihren Ort finden.

Unser Einfallsreichstum und das tief verwurzelte Bedürfniss Ihren Erwartungen gerecht zu werden, motiviert uns auch weiterhin zu innovativen Ideen. Die Gerätschaften, die wir dafür benötigen finden wir nicht auf dem Markt und lassen Sie daher individuell und kunstfertig anfertigen, das Beste ist uns gerade gut genug für Ihr Wohlbefinden.

Wir bitten Sie daher um noch ein klein wenig Geduld: bald werden weitere Fotos entstehen, visuelle Annäherungen, um Ihnen eine kleine Vorstellung des TempraNostra zu ermöglichen.

Weitere BDSM-Räumlichkeiten befinden sich in Planung - Sie dürfen sich also schon jetzt auf fantasievolle Überraschungen freuen. Es bleibt wie immer spannend.

Stechlimousine - eine bizarre Escortfahrt

Sie kommt auf Sie zu...

Anfangs können Sie lediglich Konturen erkennen. Je näher Sie kommt, desto mehr wird der Blick auf die erhabene Schönheit und Anziehungskraft freigegeben.Nun steht Sie vor Ihnen und es verschlägt Ihnen die Sprache. Die "einzigartige 3 Achser-Strechlimo in Europa vom Typ: GMC Yukon!" Blitzender Chrom spiegelt sich in den Lichtern der Straße und wirft unendlich lange Schatten in die Dunkelheit. Mit dem Gefühl aus Ehrfurcht und Neugier steigst Du ein. Im Inneren erschlägt Dich die großzüge Geräumigkeit und die geschmackvolle Einrichtung. Die Fahrt beginnt. Kaum merklich setzt Sie sich in Bewegung und gleitet mit Dir durch die Nacht. So etwas gefällt Dir? Vielleicht noch mit einer frivol gekleideten Dame? Eine bizarre erotische Escort Fahrt. Das ist für uns , dem Team des Novem Viginti, kein Problem. Wählen Sie ob die Dame aktiv oder passiv sein sollte, welches Outfit Sie tragen soll und begeben Sie sich dann mit Ihr auf das einzigartige ertosche bizarre Vergnügen in einer luxuriösen Umgebung.

Rechtzeitige Buchung mit Anzahlung erwünscht - die Bankdaten senden wir gerne per mail zu.

Eine bizarre Fotoserie werden wir in den nächsten Tagen online stellen.

Galerie

Kontaktdaten

Name:Novem Viginti
PLZ:D-76189
Ort:Karlsruhe
Strasse:Hansastraße. 29a
OrtsteilKA-Rheinhafen
Telefon 1:+49 721 5703516
Mo. bis Fr.:12.00 Uhr bis 22.00 Uhr*
Sa.:12.00 Uhr bis 18.00 Uhr*
So.:nach rechtzeitiger tel. Buchung
Feiertags:nach rechtzeitiger tel. Buchung